Prof. Dr. Ralph Sonntag

Professor für Marketing - Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Sonntag, Prof.

Prof. Dr. Ralph Sonntag

Professor für Marketing - Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Biografie

Ralph Sonntag ist seit 2004 Professor für Marketing, insbesondere Multimedia-Marketing, an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. Zusätzlich ist er an der HTW Dresden wissenschaftlicher Leiter der Gründungsschmiede, einem Inkubator für Existenzgründungen. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Würzburg war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter des Steinbeis-Transferzentrums für Betriebliches Informationsmanagement in Dresden tätig. Daran anschließend folgten Stationen bei der Unternehmensberatung Diebold (jetzt Detecon) im Bereich Digital Business sowie bei Kommunikations- und Werbeagenturen.

Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in der Untersuchung von Word of Mouth, E- und Social Commerce, Modellen des Digital Business, Methoden der Mediaplanung und in der Werbeerfolgsforschung.

Thema: Bedeutung und Entwicklung von Word of Mouth

Word of Mouth ist die Grundlage für Social Media und moderne Kommunikationskampagnen. In dem Vortrag werden die verschiedenen und relevanten Eigenschaften von Meinungsführern und die Wirkungen von WoM-Kampagnen aufgezeigt